Startseite
    News
    Auslöser
    Spinnereien und die Folgen
    Schönfärbereien
    Gesticktes
    Bestrickendes
    Schmückendes
    Zwölf-zwölf
    Sonstiges
    Fuhrpark
    Regency 2011
    Gründerzeit - Ein Langzeitprojekt
    Spätmittelalter 2008 - Auf Eis gelegt
    Regency 2007
    Biedermeierei 2007
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

http://myblog.de/alashiya

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Empire reloaded

Ich habe ja bereits im 12-12 angekündigt, daß es 2011 auch mal wieder ein historisches Kleidungsstück von mir geben könnte.

Schnitte sind da, Stoff ist da, es kann quasi losgehen. 

Der weiße Stoff mit dem grünen Farn (müßt ihr mir jetzt glauben, beim nächsten Mal gibt´s ein Close-up) liegt hier schon etwas länger herum. Die grüne Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau habe ich bei StoffamStück gefunden.

Photobucket

Das eigentliche Kleid nach dem Folkwear-Schnitt 215 in der A-Variante wird aus dem gemusterten Stoff entstehen. Wie man sieht: es gibt schon den Zuschnitt für´s Probeteil obenrum.

Photobucket

Darüber wird es dann noch Wingeo 255 aus dem grünen Stoff geben. Don´t panic! OHNE den Turban.

22.1.11 15:33
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


caterina (22.1.11 18:29)
und warum ohne turban? der müsste dir doch super stehen! ich hätte die straußenfedern......

caterina


(22.1.11 20:35)
Saphy sagt: Elizabeth Bennet: ja, Caroline Bingley: nein.


Ere (24.1.11 17:52)
Jajajaja!!!!
Jetzt aber schnell an die Nähamschine, das wird dir sicher gut stehen!


Melwen (15.2.11 11:29)
ooohhh! Kannst du mir den Turban-Schnitt mitbringen nach Bordenau?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung